• mkrampe

Simova auf der Directions EMEA 2021 – Ein Kommentar

Aktualisiert: 2. Feb.


Einen Monat ist es nun ca. her, dass Simova an der Directions EMEA 2021 in Mailand teilgenommen hat. Nach duzenden interessanten Gesprächen, vielen Präsentationen unserer Lösungen und informativen Vorträgen möchten wir die vier Tage Directions nochmal Revue passieren lassen. Vorher möchten wir uns bei allen Besuchern an unserem Stand und weiteren Gesprächspartnern bedanken!


Ein Kommentar zur Directions EMEA 2021 von Max Krampe (Marketing, Sales & Partner Manager)


Für mich war es die erste Directions und ich war fasziniert von der Energie und Begeisterung der Teilnehmer für die Themen Microsoft ERP Lösungen. Ich hatte auf Grund der Corona-Einschränkungen mit weniger Besuchern gerechnet und war positiv von fast 1700 Teilnehmern überrascht. Vor allem hat mich die Atmosphäre der Messe sehr gepackt und mitgerissen. Die Möglichkeit sich mit so vielen Branchenexperten aus aller Welt auszutauschen und über bestimmte Themen zu fachsimpeln, hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Ich persönlich war in meiner beruflichen Laufbahn auch schon häufiger auf Messen & Kongressen als Aussteller vertreten, doch das auch die Teilnehmer über ein derartiges Fachwissen verfügen, war für mich Neuland und hat extrem viel Spaß gemacht.


Auf der Community Party konnte ich hautnah miterleben, dass die Microsoft Partner Community nicht nur über geballtes Wissen & Expertise verfügt, sondern auch mal Abseits des fachlichen Rahmens im wahrsten Sinne des Wortes „die Sau rauslassen“ kann.


Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt war, dass man die wunderschöne Stadt Mailand ein wenig erkunden konnte und auch die kulinarischen Highlights erleben durfte.

Kevin & Max vor dem Arco della Pace, Mailand

Auch wenn ich teilweise von einigen Teilnehmern oder Ausstellern Geschichten über frühere Directions gehört habe, die fast doppelt so viele Besucher hatten, besseres Catering zu bieten hatten oder in einer schöneren Location stattfanden, ziehe ich für mich persönlich ein sehr positives Fazit der Directions. Das Organisationsteam musste mit vielen Widrigkeiten und Unsicherheiten kämpfen und hat trotzdem eine Messe auf die Beine gestellt, die sich in meinen Augen sehen lassen kann. Für das Jahr 2022 haben sie viel vor und möchten die Directions 4 Partners Messe auf eine neue Ebene bringen.


Ich freue mich auch hoffentlich auch 2022 dabei sein zu können.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen